Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen.

die F.L.E.K. gGmbH:

Ergotherapie

Ergotherapeutischer Grundsatz:

Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind.

Ziel ist, sie bei der Durchführung für sie bedeutungsvoller Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer persönlichen Umwelt zu stärken.

Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen.
(Deutscher Verband der Ergotherapeuten 08/2007) 

die F.L.E.K. gGmbH:

Ergotherapie

  • Therapie bei Problemen der Wahrnehmungsverarbeitung  z. B. visuelles Wahrnehmungstraining, Sensorische Integrationstherapie, Basale Stimulation, usw.
  • Förderung des feinmotorischen Handgebrauches und der Händigkeit z. B. beim Schneiden oder Schreiben lernen
  • Selbständigkeitstraining und alltagsorientierte Therapie z. B. COOP-Ansatz
  • Psychisch-funktionelle Therapie z. B. Eigenregulationstraining, Training der Aufmerksamkeit nach verschiedenen Konzepten
  • alltagsorientiertes Hirnleistungstraining
  • Therapie bei Schwierigkeiten in Bewegungsabläufen, Gleichgewicht oder Koordination  z. B. Bobath Konzept, Pörnbacher Therapiekonzept
  • Beratung und Unterstützung bei Hilfsmittelversorgungen z. B. mit Sprachausgabegeräten oder Kommunikationshilfen, Hilfmitteltraining
  • Therapie bei Schwierigkeiten der Nahrungsaufnahme z. B. Fazio-orale-Trakttherapie
  • Verhaltenstherapeutische Interventionen
  • Ergotherapeutisches Sozialkompetenztraining in der Gruppe
NACH OBEN

Suche